Tathandlung

Tathandlung
Tathandlung

„punk? techno? scheißegal! rolf bukowski alias tathandlung reichen drei akkorde zum durchdrehen. denn tathandlung eignet sich hervorragend als musik zum werfen von mülltonnen in schaufensterscheiben. oder zum belegen eines roggenmischbrotes mit käse. tathandlung will die welt zerstören. oder noch ein bier. tathandlung heißt chaostage auf den dancefloors der jugendzentren und möbelhauseinweihungen dieses hässlichen landes. es wird erst aufgehört zu raven, wenn die bullen kommen. oder mutti.“


Links